ViaDukt - Design, das Freude macht

Tischaufsteller, Namensschild, LATON

ViaDukt- der Weg zum Produkt. Sie wünschen sich Produkte die ihren Kunden, ihren Mitarbeitern und Ihnen Freude machen und die Sie gerne um sich haben. Dann schauen Sie sich einfach mal bei uns um. Wir haben Tischaufsteller, Namensschilder (Video-Clip), Flaschenöffner, Kapselheber aus Edelstahl und Bilderrahmen in unserem Programm. Gefällt Ihnen ein Artikel so dürfen Sie ihn direkt bei amazon.de kaufen oder Sie melden sich bei uns direkt.

Für Unternehmen gestalten wir neue innovative Produkte oder analysieren bestehende Produkte um sie im nächsten Schritt zu überarbeiten.

Unter "vor" finden Sie die Episode zur Entstehung des Flaschenöffners/ Kapselhebers OVUM. Lassen Sie sich auf diese kleine Reise entführen.

Tischaufsteller LATON und Flaschenöffner, Kapselheber OVUM

ViaDukt- der Weg zum Produkt. Sie wünschen sich Produkte die ihren Kunden, ihren Mitarbeitern und Ihnen Freude machen und die Sie gerne um sich haben. Dann schauen Sie sich einfach mal bei uns um. Wir haben Tischaufsteller, Namensschilder (Video-Clip), Flaschenöffner, Kapselheber aus Edelstahl und Bilderrahmen in unserem Programm. Gefällt Ihnen ein Artikel so dürfen Sie ihn direkt bei amazon.de kaufen.

Für Unternehmen gestalten wir neue innovative Produkte oder analysieren bestehende Produkte um sie im nächsten Schritt zu überarbeiten.

Unter "vor" finden Sie die Episode zur Entstehung des Flaschenöffners/ Kapselhebers OVUM. Lassen Sie sich auf diese kleine Reise entführen.

Flaschenöffner OVUM - Die Idee

Ich radle im Park, seit Wochen kreist in meinem Kopf die Vision des Flaschen- öffners "Ovum". An einer Brücke macht es "klick", ich sehe vor meinem inneren Auge den "Öffner". Auf meinem Weg nach Hause kreisen meine Gedanken nur um eines: Mit welchen Hilfsmitteln und Materialien kann ich die Funktion des Fachenöffners überprüfen? Die nächsten Stunden verschwinde ich in meiner Werkstatt.

Flaschenöffner OVUM - Der Versuch

Mit Hammer und Blech lege ich los. Ich kann es kaum erwarten. Die Vision des Flaschenöffners "Ovum" ist klar. Die Idee ist, das Produkt aus der Fläche entstehen zu lassen ohne etwas wegzunehmen. Zur Überprüfung benötige ich zuerst nur ein weiches Blech, ca.1-2 mm stark. Aluminium ist in meiner Werkstatt vorhanden, ein Schnitt in der Mitte, dann mit ein paar kräftigen, gezielten Schlägen in Form bringen. Jetzt kann ich die Funktion an einer geschlossenen Flasche überprüfen. Perfekt, es kann weitergehen.

Fachenöffner OVUM - Stationen

Ich fertige eine Schablone und besorge mir 2 mm Edelstahlblech. Ein Oval, eine Eiform wird zugeschnitten. Der Name OVUM wird geboren. Zur Verformung verwende ich ein Metallrohr aus meinem Fundus und einen Vorschlag-hammer. Die Verformung von 2 mm Edelstahl fühlte sich etwas brachial an, doch die ersten Funktionsmuster konnten so von Hand hergestellt werden.

Erste Prototypen aus Edelstahl

Zur Herstellung der ersten Prototypen wird das 2 mm Blech auf die Schablone gelegt, 1-2 Mal mit kräftigen Schlägen in die Form gepresst, dann wird der Flaschenöffner gewendet und die gegenüberliegende Seite verformt. Bis die endgültige Form erreicht ist wird der Öffner 4 mal gewendet. Jetzt kommt noch der Feinschliff, das Loch zum Anhängen ( das Oval in klein), Kantenbearbeitung und die Oberfläche wird glasperlengestrahlt. Nun geht es auf die Suche nach einem Hersteller.